Drucken

Stark Schlegelmulcher und Böschungsmäher im Test

Veröffentlicht am von

Stark Schlegelmulcher und Böschungsmäher im Test

Stark Schlegelmulcher und Böschungsmäher im Test

Stark Schlegelmulcher und Böschungsmäher sind seit Amfang 2016 in Deutschland zu erwerben. Nach 3 Jahren ziehen wir Bilanz und mulchen noch ein Gelände im Test. Diese Stark Mulcher sind wie chinesische im günstigen Preissegment, kein wirklicher Unterschied im Preis. Auch ist grundsätzlich bei jedem Schlegelmulcher oder Böschungsmäher eine Zapfwelle im Lieferumfang.

Die Stark Mulcher werden in Litauen (EU) zusammengeschraubt. Die Komponenten und Teile kommen aus China, der Türkei, Indien, Deutschland und Litauen. Aus interner zuverlässiger Quelle ist mir bekannt, daß auch namenhafte deutsche und italienische Hersteller in Asien fleißig Zubehörteile einkaufen. Diese Stark Mähwerke haben im Gegensatz zu chinesischen 2 entscheidende Vorteile:

  1. Die Stark Mulcher werden in Litauen (EU) zusammengeschraubt. Die Chinesen sind bisher keine guten Schrauber, auch ist alles fast grundsätzlich schief angebaut. Z.B. das Getriebe zur Antriebswelle ist nur zu häufig nicht fluchtig. Beim letzten Chinesen diesen Falles, mussten wir Bohrlöcher erweitern, damit wir das Getriebe fluchtig zur Welle überhaupt ausrichten konnten. Keilriemenscheiben laufen nur selten parallel. Schrauben sind bei chinesischen landwirtschaftlichen Geräten grundsätzlich nachzuziehen. Auch eine schlechte chinesische angewohnheit, ist es Schrauben, Schmiernippel usw, so anzubringen, daß man da ja nicht gut rankommt. Diese Probleme gibt es bei Stark Mähwerken nicht. Schrauben würd ich dennoch alle kontrollieren ob gut angezogen.
  2. Chinesen und Kugellager: Ich möchte es mal gelinde ausdrücken, chinesische Kugellager sind der letzte Sch... . Es ist auch ratsam, bei jedem Lagerschaden auf bewährte Lager wie Steyer, FAG, SKF oder ähnliche zurückzugreifen, anstatt chinesische original Herstellerlager zu kaufen. Es sind alles weltweit genormte DIN Lager. Stark verwendet von Haus aus die bewährten SKF Lager.

Mal abgesehen davon, daß diese Stark Mulcher wesentlich schöner sind als alle mir bekannten Mähwerke für den Traktor aus China, sind Stark Mähwerke regelrecht leise gegenüber ihren asiatischen Mitbewerbern und Rappelkisten. Reklamationen sind mit Abstand auch weniger bis fast unbekannt. Auch nicht unwichtig, Stark Ersatzteile sind langfristig und relativ günstig erhältlich. Zu diesem Preis, ist es schon ein starkes Stück Mähwerk für den Traktor was die Litauer da so anbieten. ​In Anbetracht, daß die Stark Mähwerke​ nicht teurer sind als Chinaprodukte, kann ich nur wärmstens empfehlen sich für ein Stark Mähwerk zu entscheiden. Sie werden mit Stark Mähwerken einfach mehr Freude haben, als mit chinesischen Geräten.

Fazit: Für Nebenerwerbslandwirte, die mit dem Mähwerk nicht täglich und gewerblich ihr Geld verdienen müssen, ist Stark aktuell die beste und erste Wahl.

Werkzeugmacher, Ralf Eggerts, 2019

Geschäfte in denen Stark Mähwerke preiswert erhältlich sind:

www.baumarkt-gartencenter.de

www.maschinen-service-laudan.de

www.schlegelmulcher-kaufen.de

www.baumarkt-gartencenter-schmidt.de

Hier gibt es Stark Ersatzteile

www.schlegelmulcher-ersatzteile.de